DMR-Zugriffsliste (DMR Access List)

Wenn Sie Knotentyp = Öffentlich und DMR verwenden, wird eine zusätzliche Option angezeigt: ☆ DMR-Zugriffsliste - Sie können eine durch Kommas getrennte Liste der DMR-IDs erstellen, die Zugriff auf den Hotspot haben sollen. Wenn Sie dieses Feld leer lassen, wird eine gelb hervorgehobene Warnung angezeigt
image_pdfimage_print

Wenn Sie Knotentyp Public (Öffentlich) und Modus DMR verwenden, wird eine zusätzliche Option angezeigt:

☆ DMR-Zugriffsliste (DMR Access List) – Sie können eine durch Kommas getrennte Liste der DMR-IDs erstellen, die Zugriff auf den Hotspot haben sollen.

Die Eingabe zum Beispiel XXXyyyy , XXXzzzz mit Kommata getrennt.

Wenn Sie dieses Feld leer lassen, wird eine gelb hervorgehobene Warnung angezeigt.

2 Kommentare

  • hmmm, danke fuer den Hinweis, aber was soll denn bei XXXyyy, XXXzzz eingetragen werden? Rufzeichen? DMR-IDs? und ein Beispiel waere gut. Und warum koennten Netzwerk-Schleifen (network loops) entstehen? Diese koennten entstehen, wenn man -was- genau falsch macht? vy73, Dietmar, DL4HAO

    • XXXyyyy oder XXXzzzz sind die DMR IDs zum Beispiel 2621234 oder 2621235 welche berechtigt sein sollen, über den Hotspot arbeiten zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar zu Dietmar DL4HAO Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.